Logistikzentrum

Vorbereitungen für Bau des Kreisels laufen

  • Ursula Sommerlad
    vonUrsula Sommerlad
    schließen

Lich(us). An der B 457 in Höhe der Abfahrt Birklar wird der Bau des geplanten Kreisverkehrs vorbereitet. Schon vor einigen Wochen wurden auf beiden Seiten der Fahrbahn Bäume gefällt, die nun abtransportiert werden. Die Bundesstraße war deswegen gestern halbseitig gesperrt. Der Verkehr wurde über eine Ampel geregelt.

Die geplante Kreisverkehrsanlage dient der Anbindung des künftigen Logistikzentrums an der Langsdorfer Höhe an die Bundesstraße.

Nach Auskunft von Bürgermeister Dr. Julien Neubert sollen die eigentlichen Bauarbeiten im August oder im September beginnen. Da in dieser Zeit aber keine Bäume gefällt werden dürfen, wurden die Rodungsarbeiten bereits jetzt ausgeführt.

Das zuständige Planungsbüro stehe mit Hessen Mobil in engem Kontakt. Ein für letzte Woche vorgesehenes Abstimmungsgespräch konnte laut Neubert wegen der Corona-Krise nicht stattfinden. Der Kontakt laufe jetzt über Telefon und E-Mail.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare