Täglich ab 18 Uhr

Videoinstallation am Kino »Traumstern«

  • vonRedaktion
    schließen

Lich (pm). Im Rahmen der bundesweiten Aktion »Kino leuchtet. Für Dich« hatte die Videoinstallation »Routine« von Anika Danielle Wagner und Tobias Eckhardt am Wochenende an den Eingangstüren des Kinos »Traumstern« in Lich Premiere. In den nächsten Tagen ist die Installation täglich ab 18 Uhr zu sehen, teilte Kinobetreiber Edgar Langer mit.

Die Idee zu dieser bundesweiten Aktion war am Rande einer virtuellen Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Kino-Gilde entstanden und wurde von mehreren hundert Kinos mit eigenen kreativen Aktionen präsentiert.

Am Kino »Traumstern« werden seit dem Shutdown am 2. November wechselnde Videoinstallationen unter dem Titel »Free Rider Screens« gezeigt. Die neueste Produktion wurde speziell an den Ort angepasst. In einer Stellungnahme der Künstler heißt es: »Wir nähern uns einem neuen Raum zwischen Digitalität und Raum-Zeit-Kontinuum.«

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare