ik_Herbstritt_101121_4c_1
+
ik_Herbstritt_101121_4c_1

Vergnüglicher Herbstritt

  • Vonred Redaktion
    schließen

Lich (pm). Zu einem Herbstritt in Anlehnung an die traditionelle Fuchsjagd hatte der Reit- und Fahrverein (RuF) Lich eingeladen. Zum Abritt hatten sich 21 Teilnehmer aus der weiteren Umgebung eingefunden. Begleitet von fünf Kutschen ging es auf die Strecke. Für die Reiter war die Strecke mit 16 Hindernissen bestückt worden, sodass auch gesprungen werden konnte.

Die Reiter und Kutschfahrer trafen sich zum Satteltrunk in der Gemarkung Nieder-Bessingen, bevor es wieder auf den Heimweg ging. Die Strecke war etwa zehn Kilometer lang und wurde von allen Teilnehmern mit viel Spaß bewältigt. Allerdings spielte das Wetter nicht so ganz mit, was aber die Freude an dem gemeinsamen Ritt und der gemeinsamen Ausfahrt kaum trübte. Im Anschluss traf man sich in der schön hergerichteten Reithalle zu einem Herbstfest mit Essen, Getränken und Musik. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare