Vera Bonica
+
Vera Bonica

Vera Bonica berichtet über Einsatz als Seenotretterin

  • vonred Redaktion
    schließen

Lich(pm). Zu seinem Neujahrsempfang hat das Forum für Völkerverständigung die Gießener Krankenschwester und Seenotretterin Vera Bonica eingeladen. In einem Vortrag mit Lichtbildern wird sie über ihren Einsatz im Mittelmeer im vergangenen Jahr auf der "Alan Kurdi", über das Leben auf dem Schiff und die Rettungsaktion berichten. Den musikalischen Rahmen gestalten die beiden Licher Musiker Ali Arslan (Gesang und Saz) und Michael Robinson (Gesang und Gitarre). Mit Buffet und Getränken ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die Veranstaltung am Sonntag, dem 2. Februar, im Bürgerhaus beginnt um 11 Uhr. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare