Unfall in Kreisel - Schwangere muss in Klinik

  • vonRedaktion
    schließen

Lich (pm). Zu einem Unfall mit einer schwangeren Frau ist es am Montagabend auf der Bundesstraße 457 gekommen. Gegen 22.10 Uhr war ein 37-jähriger Mann aus Nidda von Hungen nach Gießen unterwegs. In Höhe der Abfahrt Birklar fuhr er geradeaus über die Mittelbebauung des Kreisels und prallte in die Schutzplanke. Eine 32 Jahre alte schwangere Mitfahrerin musste schließlich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde schließlich abgeschleppt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 4 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare