Sparkassenstiftung hilft bei Grünem Klassenzimmer

  • VonRedaktion
    schließen

Lich (pm). Die Schüler der Erich-Kästner-Schule (EKS) in Lich freuten sich nach den Sommerferien auf das neue »Grüne Klassenzimmer« auf ihrem Schulgelände. Das Projekt wurde von der gemeinnützigen Stiftung der Sparkasse Gießen mit 2500 Euro unterstützt. Das Grüne Klassenzimmer ist eine überdachte multifunktionale Fläche im Freien, in dem Unterricht und Veranstaltungen stattfinden können.

Damit wurde die ursprüngliche Idee, an dem gleichen Standort eine Grillhütte zu errichten, im Sinne der Schule und deren Schüler weiterentwickelt. So wurde das Klassenzimmer mit Sitzsäcken und einer Couch ausgestattet, um eine lockere Atmosphäre zum Lernen zu schaffen. Nina Lauckhardt, Vorsitzende des Fördervereins der EKS, und Schatzmeisterin Jennifer Hanak, bedankten sich bei Ilona Roth, stellvertretende Geschäftsführerin der Stiftung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare