+
Stephan Geiger

Saxofonklänge auf dem Krippenweg

  • schließen

Lich(pad). Mit einem kleinen Adventskonzert erfreute Stephan Geiger nun die Besucher auf dem Ober-Bessinger Krippenweg. Die Saxofonklänge erfüllten den Platz rund um die alte Eiche. Hier hatte sich eine große Zahl an Besuchern versammelt hatte, um den Klängen zu lauschen und heißen Kinderpunsch und Würstchen zu genießen. Der Krippenweg in Ober-Bessingen ist noch bis Anfang Januar von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang für Besucher geöffnet. Rund 100 Krippen warten im Unterholz am Wegesrand. An den Wochenenden sorgen die Ortsvereine in der Hütte am Eichbaum für heiße und kalte Getränke sowie kleine Speisen. FOTO: PAD

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare