Online-Gespräch zu rassistischen Morden in Hanau

  • vonred Redaktion
    schließen

Lich(pm). Ein Online-Gespräch zu den rassistischen Morden in Hanau bieten am Sonntag, 29. November, der Ausländerbeirat Gießen und das Forum für Völkerverständigung an. Beginn ist um 17 Uhr unter dem Titel "Das Attentat in Hanau". Nach Voranmeldung unter saytheirnames@timsim.de erhalten Interessierte einen Zugangs-Link.

Zu Gast ist dabei Çetin Gültekin. Er hat am 19. Februar seinen Bruder Gökhan Gültekin verloren. Er spricht darüber, wie es ihm und den betroffenen Familien heute geht. "Unser Wunsch ist es, den Opfern beizustehen und solidarisch zu sein", teilen die Veranstalter mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare