Bis zum 4. Mai

Ober-Bessingen: Osterweg geht in die Verlängerung

  • Patrick Dehnhardt
    vonPatrick Dehnhardt
    schließen

Lich(pad). Der Osterweg in Ober-Bessingen bleibt länger geöffnet. Noch bis zum 4. Mai sollen die Osterhasen das Unterholz auf dem Waldweg zwischen Eichbaum und dem Waldrand mit Blick auf Röthges bevölkern.

Die Eichbaumgruppe hat sich aufgrund des Covid-19-Virus zur Verlängerung entschieden. So hätten Familien mit Kindern die Möglichkeit, dort einen Spaziergang zu unternehmen. Auf dem breiten Waldweg sei es problemlos möglich, den Mindestabstand einzuhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare