Ronya Pfannkoch (l.) und Stephanie Bäumert haben ein gemeinsames Hobby. Foto: nab
+
Ronya Pfannkoch (l.) und Stephanie Bäumert haben ein gemeinsames Hobby. Foto: nab

Mutter und Tochter stellen ihre Arbeiten aus

  • Nastasja Akchour-Becker
    vonNastasja Akchour-Becker
    schließen

Lich(nab). Wenn die Mutter malt und die Tochter zeichnet, dann liegt Talent in der Familie. So ist es bei Stephanie Bäumert und ihrer 17-jährigen Tochter Ronya Pfannkoch aus Nidda. Eine Auswahl ihrer Werke kann man seit Samstag im Kulturrestaurant "Savanne" sehen. "Ich bin ein Herzmensch, und das sieht man auch an den Farben", sagte Bäumert zur Eröffnung der Ausstellung." Am liebsten malt die gelernte Frisörin und Bürokauffrau, die in der Qualitätssicherung eines Elektrobetriebs in Nidda arbeitet, Landschaften mit leuchtenden und ausdrucksstarken Acrylfarben auf Leinwand - und am besten großformatig. Tochter Ronya hingegen fertigt am liebsten mit Bleistift und Kuli Porträts ihrer Lieblingsband Revolverheld oder von anderen Personen an. Zu sehen sind die Werke noch in den kommenden vier Wochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare