"Muschemer Fensterkalender"

  • Nastasja Akchour-Becker
    vonNastasja Akchour-Becker
    schließen

Lich(nab). Der erste "Muschemer Fensterkalender" geht heute an den Start: Bis zum 24. Dezember leuchtet ab Einbruch der Dunkelheit stets ein neues hübsch dekoriertes Kalenderfenster auf. "Wir wollen Familien und Senioren zu einem schönen Abendspaziergang anregen", heißt es seitens der Organisatoren. Der Kalender solle ein Zeichen setzen für Zusammenhalt und Gemeinschaft in diesen einsamen Zeiten. Nach einem Aufruf in der Facebook-Gruppe "Wir Muschenheimer" fanden sich schnell genügend Teilnehmer. Welches Türchen bzw. Fensterchen dran ist, erfährt man durch die Aushänge in Schaukästen und -fenstern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare