Malkreis stellt im Kloster Arnsburg aus

  • schließen

Lich (pm). Der "Malkreis Hildegard Hohmann" stellt nun im Dormitorium Kloster Arnsburg seine Werke aus. Ab Donnerstag, 3. Oktober, hat die Ausstellung geöffnet.

Der Kreis besteht seit 2000 und wird von Hildegard Hohmann geleitet. Die Werke zeigen überwiegend Landschaften, Blumen, Stillleben, aber auch Abstraktes. Sie sind in den Techniken Aquarell, Acryl, Pastellkreide und Öl erstellt. Die Vielfalt der Natur spiegelt sich in den Werken wider.

Die Ausstellung ist von Dienstag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr, sowie samstags, sonntags und an Feiertagen durchgehend von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare