Die Ferienspielkinder auf Tour. FOTO: PM
+
Die Ferienspielkinder auf Tour. FOTO: PM

Den lila Bändchen hinterher

  • vonred Redaktion
    schließen

Lich(pm). Im Rahmen der Licher Ferienspiele machten Kinder eine Fahrradtour zum Trais-Horloffer See. Das Team der evangelischen Marienstiftskirche um Gemeindepädagogin Claudia Dörfler hatte die Tour vorbereitet. Gut ausgerüstet mit Rädern, Fahrradhelmen, Sonnencreme und Proviant startete die Gruppe am Gemeindehaus.

Planschen im Trais-Horloffer See

Eine Kombination aus asphaltieren Wegen und Querfeldein machte die Fahrt zu einer spannenden Tour, vorbei an Sonnenblumenfeldern, einem Hexenhaus im Langsdorfer Wald und abenteuerlichen Gewächsen. Unterwegs mussten die Kinder lila Bänder einsammeln, die den Weg markierten. Natürlich kamen auch der Spaß und das Planschen und Spielen am See nicht zu kurz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare