Sonntag in Lich

Jazzworkshop musiziert im Biergarten

  • VonRedaktion
    schließen

Lich (pm). Georg Wolf, überregional bekannter und aktiver Bassist, leitet seit 1987 den Jazzworkshop der Musikschule Lich. Dieser gibt nun am kommenden Sonntag ein Konzert.

In dem Workshop bringt Wolf den Teilnehmern Jazz im traditionellen Sinn und Improvisation näher. Dabei vermittelt er auch die harmonischen Grundlagen ausgehend von Jazz-Stücken im Wesentlichen aus dem Bereich Swing bis Bop. Die Besetzung der personell stabilen Gruppe besteht aktuell aus Kontrabass (Nicolas Reinschmidt), Gitarre (Jörg Kalk), Piano (Berchthold Büxel), Schlagzeug (Eberhard von der Decken), zwei Saxofonen (Alt Marion Lorengel, Tenor Wilmar Steup), Gesang (Linde Drescher) und dem Leiter des Ensembles Georg Wolf.

Das Ergebnis dieser Arbeit kann am Sonntag, 15. August, ab 19 Uhr im Biergarten vor dem Bistro »Statt Gießen« in Lich genossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare