HR4-Chorwettbewerb: Songlines sind im Finale

  • schließen

Lich (us). Jubel bei den Songlines: Der Jugendchor der Musikschule Lich hat es unter die letzten drei des HR4-Chorwettbewerbs "Singt euren Song" geschafft. Neben den Lichern haben sich Borussia Sängergruß aus Biskirchen und Singflut aus Burghaun für das Finale auf dem Hessentag qualifiziert.

Wie Chorleiter Peter Damm mitteilte, führen die Songlines mit 205 000 Stimmen das Voting deutlich an. Nun fiebern sie dem Finale entgegen, das am Samstag, dem 15. Juni, in Bad Hersfeld stattfindet. Der Wettstreit um den Pokal wird live ab 18.30 Uhr in HR4 übertragen sowie im Fernsehen und auf der Facebookseite des Senders zu sehen sein. Erneut können die Zuschauer und Zuhörer "ihren" Chor per Telefonabstimmung unterstützen. Die Songlines hatten bereits 2018 am Wettbewerb teilgenommen und den dritten Platz belegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare