1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

Handysammlung eingestellt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Lich (pm). Aufgrund neuer Transportbestimmungen für Altgeräte wird die Licher Handysammelaktion zugunsten der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt ab sofort gestoppt. Das teilte nun Organisatorin Hellen Volk mit.

Ab sofort dürfen Handys nur noch ohne Akku verschickt werden. Da dies für die Organisatoren nicht umsetzbar ist, müssen sie die Sammlung damit einstellen. Volk bedankt sich bei allen, die die Aktion unterstützt haben. Insgesamt 1500 Geräte kamen in den Jahren zusammen.

Alte Geräte können nun auf einem Wertstoffhof recycelt werden.

Auch interessant

Kommentare