1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

»Gurken« setzen 900 Bäume

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Patrick Dehnhardt

Kommentare

Lich (pad). Die »Bessinger Gurken« hatten am Samstag zu einer Baumpflanzaktion eingeladen. Insgesamt 900 Setzlinge sollten unter der Leitung des städtischen Försters Ulrich Gessner gesetzt werden. 30 Helfer packten mit an.

Die 400 Lärchen, 400 Hainbuchen und 100 Spitzahorne wurden in der Nähe des Bessinger Waldhäuschens eingepflanzt. Zudem wurden Mäusefangwannen eingebaut, um die jungen Bäume zu schützen und gleichzeitig die Population der Rötelmaus in Schach zu halten. Damit auch das Rehwild nicht die neu gepflanzten Bäume als Imbiss betrachtet, werden nun noch Zäune aufgestellt. Die »Gurken« dankten abschließend allen Helfern.

Auch interessant

Kommentare