+
Die goldenen Konfirmanden mit Pfarrer Hans Peter Gieß.

Goldkonfirmation in Langsdorf/Bettenhausen

  • schließen

Lich (moj). Die Predigt im feierlichen Gottesdienst mit den goldenen Konfirmanden hatte Pfarrer Hans Peter Gieß aus Lukas 11, Vers 9 ausgewählt - "Jesus sagt: Bittet so wird euch vergeben, suchet so werdet ihr finden, klopfet an, so wird euch aufgetan". Musikalisch mitgestaltet wurde der Gottesdienst vom Art-Chor Langsdorf, geleitet von Thomas Bailly und Organistin Jennifer Roth.

Neu eingesegnet wurden am Sonntag die goldenen Konfirmanden der Kirchengemeinde Langsdorf/Bettenhausen im historischen Bettenhäuser Gotteshaus: Dieter Boehnke, Jürgen Heckmann, Helmut Hühnergarth, Rainer Schmidt, Manfred Humme, Mechthild Schmidt geb. Bender, Mechthild Stefan geb. Hofmann, Liesel Gross, Rosel Weber geb. Krieger, Anneliese Unger-Fritzlaff geb. Sommer und Sonja Jakob geb. Wahl (alle Langsdorf) sowie Christina Lück geb. Bangel, Agnes Düfert geb. Sames, Rosel Wicke geb. Katzmarzik und Friedrich-Wilhelm Mathes (alle Bettenhausen).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare