1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

Gesungen und Gedichte vorgetragen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

ik_Senioren_171221_4c_2
Zum Abschluss der Festwoche trifft man sich im Innenhof des Seniorenzentrums . © pv

Lich (pm). Zum Ausklang einer Festwoche wurde im Seniorenzentrum im Innenhof gefeiert. Nachdem am Montag der Nikolaus in der Einrichtung am Schlossgarten die Festwoche eröffnete, verbrachten am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag die Bewohner und Mieter coronakonform gemütliche Stunden. Am Dienstag sprang das Ehepaar Coers-Brummer spontan zur musikalischen Unterhaltung ein, nachdem die geplanten Musiker abgesagt hatten.

Weihnachtslieder wurden gesungen, Gedichte vorgetragen und Lebkuchentorte verzehrt. Am Mittwoch und Donnerstag sorgte Anita Vidovic mit ihrem Duett-Partner Frank Mignon für die musikalische Unterhaltung.

Nach dem Gottesdienst am Freitag stimmte Einrichtungsleiterin Lena Steinmetz auf weitere Veranstaltungen ein und dankte den Mitarbeitern für ihren Einsatz.

Auch interessant

Kommentare