+

Geburtenrekord an der Asklepios-Klinik Lich

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Lich(con). Das neue Jahr hatte kaum begonnen, da setzten bei Sandra Varky aus Butzbach die Geburtswehen ein. Gemeinsam mit ihrem Mann Jacek eilte die werdende Mutter von Butzbach nach Lich in die Asklepios-Klinik. Doch es sollten noch mehr als elf Stunden vergehen, bis die kleine Janette das Licht der Welt erblickte. Überglücklich konnten die Eltern um 12.03 Uhr ihr erstes Kind in die Arme schließen. Janette Varky (links, die bei der Geburt 3290 Gramm wog und 50 Zentimeter groß war, ist Baby Nummer 1 der Licher Klinik im neuen Jahr. Mehrere Stunden zuvor konnte hier bereits Milian Hager als letztes Kind des alten Jahres begrüßt werden: Der 3450 Gramm schwere und 53 Zentimeter große Junge kam am Silvestertag um 16.33 Uhr auf die Welt. Er ist das erste Kind von Joelle Betz und Marcel Hager aus Büdingen (rechts). Milian war die 1161. Geburt, die im Jahr 2020 in Lich verzeichnet werden konnte. Ein neuer Rekord. 2019 kamen an der Asklepios-Klinik 1066 Kinder zur Welt. FOTO: CON

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare