+

Die Frühschwimmer und der kleine Nikolaus

  • schließen

Täglich um 6.45 Uhr treffen sich die Frühschwimmer des Licher Hallenbadvereins zu ihrer morgendlichen sportlichen Betätigung. Seit vielen Jahren ist die Gruppe Dauergast im Hallenbad. 20 Damen und Herren ziehen von Montag bis Freitag ihre Bahnen durchs Wasserbecken. Zweimal, immer vor den Weihnachts- und Sommerferien, wird gemeinsam gefrühstückt.

Für Kaffee, Tee und einen reichlich gedeckten Tisch ist dabei stets gesorgt. Nun fand ein vorweihnachtliches Nikolaus-Frühstück im Café-Bistro "Inbrunst" in der Gießener Straße statt. Als Überraschung kam Hessens "kleinster Nikolaus" - Abemelik aus Muschenheim - und überreichte allen Teilnehmern kleine Geschenke. Beim traditionellen Treffen wurde viel gelacht und gesungen - für die musikalische Begleitung sorgt Oswald Heiß mit seiner Ziehharmonika. (moj/Foto: moj)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare