Familienwandertag beim TV Langsdorf

Bei schönem Wanderwetter machten sich am vergangenen Sonntag in Langsdorf über 80 große und kleine Teilnehmer zur gemütlichen Wanderung durch die Langsdorfer Umgebung auf. Der Tag begann mit einer Morgenandacht mit Pfarrer Hans-Peter Gieß.

Bei schönem Wanderwetter machten sich am vergangenen Sonntag in Langsdorf über 80 große und kleine Teilnehmer zur gemütlichen Wanderung durch die Langsdorfer Umgebung auf. Der Tag begann mit einer Morgenandacht mit Pfarrer Hans-Peter Gieß.

Die gut begehbare Strecke, je nach Wahl sieben oder zehn Kilometer lang, war von Wanderwart Hermann Herrmann ausgeschildert worden und führte vom Sportplatz ausgehend über Geiersberg und Remise rund um Langsdorf. Die meisten Teilnehmer kamen nach gut zwei Stunden am Sportheim an, wo sie von Präsidiumsmitglied Lutz Wagner ihren Wanderpass sowie den Wanderschuh des Hessischen Turnverbandes überreicht bekamen. Die mitlaufenden Kinder durften sich anschließend auf der mit vielen Materialien ausgestatteten Spielwiese vergnügen. Zudem zeigten drei Nachwuchstanzgruppen des Turnvereins ihr Können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare