Europa-Volkswandertage beim Breitensportclub

  • schließen

Lich (gba). Der Breitensportclub Lich lädt am Wochenende zu den Europa-Volkswandertagen ein. Start und Ziel ist die Sport- und Kulturhalle Muschenheim. Von dort aus werden attraktive und waldreiche Strecken über sechs, neun und 13 Kilometer angeboten. Die kleineren Runden führen durch Kloster Arnsburg und den Klosterwald zu den Peterseen und durch das Gottesackertal zum Startpunkt zurück. Die große Strecke macht noch einen Bogen über den Hardtberg nach Birklar und von dort zum Limesturm auf dem Kratzert.

Startzeit ist am Samstag, 28. September, von 12 bis 16 Uhr und am Sonntag, 29. September, von 7 bis 12 Uhr. Bei der Siegerehrung am Sonntag gegen 12.30 Uhr bekommen die zehn stärksten Mitgliedsvereine der Europäischen Volkssport-Gemeinschaft (EVG-D) wertvolle Uhren anstelle von Pokalen. Auf die Ortsvereine und Mitgliedsvereine des Internationalen Volkssport-Verbandes warten Bierfässchen als Ehrenpreise. In beiden Kategorien werden zudem Wanderpokale an die Sieger vergeben. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer ist in der Halle und an drei Kontrollpunkten gesorgt. Im Startgeld von 1,50 Euro (Kinder 1 Euro) ist neben Tee und Süßigkeiten auch umfangreicher Versicherungsschutz über die EVG Deutschland enthalten. Nähere Auskunft zur Veranstaltung erteilt 1. Vorsitzender Frank Joedicke unter der Rufnummer 01 52/02 04 37 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare