Muschenheim

Dorfverein organisiert Selbsthilfe

  • schließen

Lich(pm). Der Dorfverein Muschenheim organisiert die Selbsthilfe im Stadtteil während der Corona-Krise. Ortsvorsteher und Vereinsvorsitzender Josef Benner erläuterte, der Verein wolle Bürger beim Einkauf unterstützen. Jeweils dienstags und donnerstags werden die Helfer den Einkauf von Lebensmitteln organisieren.

Dank der Muschenheimer Gemeindeschwestern, die in der vergangenen Woche bei rund 50 älteren Muschenheimern eine Telefonabfrage durchführten, habe man eine gute Übersicht über die derzeitige Lage. Bisher seien alle Senioren über ihre Familie und Freunde gut abgesichert. Sollte diese Hilfe wegbrechen, stehe der Dorfverein zur Verfügung.

Nach einem Aufruf hätten sich viele freiwillige Helfer gemeldet, teilt der Verein mit. "Es ist schön zusehen, dass das Engagement im Dorf funktioniert", freut sich Benner.

Ansprechpartner sind Karin Lins (Telefon 0 64 04/22 66), Erik Wunsch (01 71/30 70 350), Ulrike und Josef Benner (0 64 04/6 41 15).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare