Coronavirus

Besuchszeiten eingeschränkt

  • vonred Redaktion
    schließen

Lich(lun). Die Asklepios-Klinik in Lich hat die Besuchszeiten drastisch eingeschränkt. Nur noch ein Besucher pro Patient und Tag ist erlaubt. Bei einer Krisenstabssitzung wurden am Freitag außerdem einheitliche Besuchszeiten von 15 bis 18 Uhr erlassen. Wer jegliche Art von grippalen Symptomen zeigt, darf nicht die Klinik betreten. Am Montag soll die Lage erneut evaluiert werden.

Auch das Oberhessische Diakoniezentrum (OD) hielt gestern eine Besprechung zum Thema Corona ab. Geschäftsführer Bernd Klein berichtete auf Anfrage, man wolle mit Ruhe reagieren. Doch auch in den Seniorenheimen des OD in Laubach, Hungen und Lich werden Angehörige mit Grippesymptomen oder Atemwegserkrankungen gebeten, sofern nicht unbedingt notwendig, von Besuchen abzusehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare