Vesper in Paradieskapelle

Barockmusik mit Abstand genießen

  • vonred Redaktion
    schließen

Lich(pm). Nach den Lockerungen der Corona-Bestimmungen für Gottesdienste lädt das evangelische Dekanat Hungen am morgigen Sonntag, 21. Juni, um 17 Uhr erstmals wieder zu einer musikalischen Vesper in die Paradieskapelle von Kloster Arnsburg ein.

Allerdings können wegen der geltenden Abstandsregelungen nur 20 Personen in den Kirchenbänken Platz nehmen. Deshalb soll bei schönem Wetter in die Kirchenruine ausgewichen werden, wo doppelt so viele Plätze vorbereitet werden können. Vorgeschrieben sind Händedesinfektion und in der Paradieskapelle eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Das Ensemble Contrapunkt trägt Vokal- und Instrumentalmusik aus der Barockzeit vor. Die Lesungen gestaltet Dekanin Barbara Alt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare