Konzert verschoben

Avram-Ensemble kommt im August

  • vonRedaktion
    schließen

Lich (pm). Das interkulturelle Konzert »Karewan« mit dem Avram Ensemble in der Marienstiftskirche wird vom 6. März auf den 28. August, 19 Uhr, verschoben. Die Künstler und das Veranstalterbündnis um den »Rat der Religionen im Kreis Gießen« halten - nach einer ersten Verschiebung vom März 2020 - auch den Termin Anfang März 2021 wegen der unwägbaren Bestimmungen zum Schutz vor der Corona-Pandemie nicht für realistisch planbar.

Sie möchten das Konzert nicht ausfallen lassen, sondern gegen die Verarmung des kulturellen Lebens und für den interreligiösen Dialog ein Zeichen setzen. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Karten zu 16 Euro (erm. 12 Euro) können unter dekanat.hungen@ ekhn.de bestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare