Für den Notfall

Asklepios-Klinik sucht Freiwillige

Lich(pm). Die Asklepios-Klinik ist noch nicht auf freiwillige Helfer angewiesen, heißt es in einer Pressemitteilung. Um für den äußersten Notfall vorbereitet zu sein, sammelt die Klinik jedoch bereits jetzt Daten von Personen, die für freiwillige Tätigkeiten zur Verfügung stehen.

Man sucht Freiwillige, die die Mitarbeiter unterstützten. Eine medizinische oder pflegerische Ausbildung sei wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Auch hilfsbereite Menschen ohne Vorerfahrung im Gesundheitswesen sind willkommen. Interessenten wenden sich bitte mit Kontaktdaten, Angaben zur Ausbildung und möglichen Einsatzzeiten an Katrin Meyer-Eminger, E-Mail: Kat.Meyer@asklepios.com, Tel. 0 64 04/8 16 83.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare