Asklepios-Klinik

Antonio Krüger neuer Chefarzt der Unfallchirurgie

  • schließen

Lich (pm). Professor Antonio Krüger übernimmt zum 1. Juli als neuer Chefarzt die Leitung der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Wirbelsäulen- und Kindertraumatologie in der Asklepios-Klinik Lich. Krüger war zuletzt als Chefarzt der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie im Diakonie-Krankenhaus Jung-Stilling in Siegen tätig. Er ist Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, weiterhin spezieller Unfall- und Handchirurg. Nach seinem Studium der Humanmedizin in Marburg war Krüger viele Jahre als leitender Oberarzt im Universitätsklinikum Gießen Marburg tätig, er leitete die Sektionen Hand- und Wirbelsäulenchirurgie.

"Wir freuen uns sehr, mit Herrn Professor Krüger einen so renommierten Experten für unser Haus gewonnen zu haben, der insbesondere das gesamte Spektrum der Traumatologie auf höchstem Niveau abbildet", sagt Geschäftsführer Uwe List.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare