+
Der stolze Vater Nils Thomas mit dem kleinen Luka.

Der kleine Luka

500. Baby in der Asklepios-Klinik

  • schließen

Lich (pm). Pünktlich zur Jahresmitte erblickte das 500. Baby in der Asklepios-Klinik in Lich das Licht der Welt. Luka wurde am 23. Juni geboren und ist mit seinen 52 Zentimetern und 3690 Gramm der ganze Stolz seiner Eltern Sabrina und Nils Thomas aus Gießen. "Luka hat sich die erste Hitzewelle des Jahres ausgesucht, um auf die Welt zu kommen", bemerkt Vater Nils Thomas, der mit der frischgebackenen Mama trotz des Hitzealarms nur Augen für seinen kleinen Sohn hat.

Chefarzt Dr. Ali Fathi gratulierte den Eltern und freute sich über das anhaltende Geburtshoch in Lich: "Wir sind sehr stolz, dass so viele Eltern uns in dieser besonderen persönlichen Situation ihr Vertrauen schenken, und wir werden die exzellente Versorgung in der Geburtshilfe weiter ausbauen." Jährlich kommen in der Licher Klinik mehr als 1000 Kinder zur Welt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare