"Happy Dancers" tanzen gemeinsam an der Fasanerie. FOTO: PM
+
"Happy Dancers" tanzen gemeinsam an der Fasanerie. FOTO: PM

TV 1860 Lich bringt Mitglieder inSchwung

  • vonred Redaktion
    schließen

Lich(pm). Einige Besonderheiten haben sich Übungsleiterinnen des TV 1860 Lich einfallen lassen, um die Mitglieder in der coronabedingt sportarmen Zeit in Bewegung zu bringen.

Die Linedancers des TV Lich, die "Happy Dancers" wollten endlich mal wieder gemeinsam tanzen. Da derzeit in geschlossenen Räumen nur kleine Gruppen tanzen dürfen, hatten sie nun einen Tanznachmittag ins Freie verlegt. Mit Unterstützung des VfR Lich konnten sie sich auf dem Gelände an der Fasanerie treffen und trotz der hohen Temperaturen im Schatten tanzen.

Damit nicht genug. An einem Sonntag trafen sich interessierte Mitglieder des TV Lich trotz der schon am Morgen hohen Temperaturen von 10 bis 12 Uhr zu einem "Wohlfühlkurs" auf der Wiese des Licher Hallenbades. Kursleiterin Dajana Mews gestaltete unter den Bäumen ein kurzweiliges und interessantes Programm aus einem Mix aus Pilates und Fußgymnastik. Bei der abschließenden Entspannung lag der Fokus auf der Atmung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare