+
Die Ehrungen des Feuerwehrvereins in Münster. FOTO: PAD

Verein will neue Helme anschaffen

  • schließen

Laubach(pad). Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins in Münster berichtete Rechner Thorsten Schmitt, dass der Feuerwehrverein im vergangenen Jahr neue Polo-Shirts sowie einen Werkzeugwagen für die Einsatzabteilung finanzierte. Dieses Jahr sollen neue Helme angeschafft werden. Der Verein richtete zudem mit dem Faschings-, dem Grillhüttenverein und der Kirche den Martinsumzug aus. Vorsitzender Jens Straube berichtete, dass der Feuerwehrverein um drei Mitglieder auf 138 anwuchs.

Geehrt wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft im Förderverein der Feuerwehr Jens Straube, Manuel Ruschig, Oliver Wiesenborn, Manuela Weisenborn und Natascha Hübner, für 40 Jahre Michael Runde, für 50 Jahre Volker Seipp und Ulrich Straube sowie für 65 Jahre Dieter Gerhardt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare