+
Goldenes Buch (v. l.) Niclas Nägler, Bürgermeister Peter Klug, Charlotte Heßler. FOTO: PM

Stadt Laubach ehrt Sommerbiathleten

  • schließen

Laubach(pm). Im Rahmen des Nikolausschießens des Schützenvereins 1874 Laubach wurden kürzlich die erfolgreichen Nachwuchssportler des Vereins geehrt. Bürgermeister Peter Klug war ins Vereinsheim gekommen, um Charlotte Heßler und Niclas Nägler zu ihren hervorragenden Leistungen bei den Deutschen Meisterschaften in diesem Jahr zu gratulieren.

Heßler gelang mit der hessischen Staffel in der Damenklasse der Sieg mit ihren Kolleginnen Lena Heere und Stefanie Beul. Hierbei ist besonders zu erwähnen, dass Heßler noch Juniorin ist, was diesen Erfolg umso wertvoller mache. Im Einzel errang sie neben zwei vierten Plätzen auch den Deutschen Vizemeistertitel im Massenstart mit dem Luftgewehr. Dies gelang ihr als eine der jüngsten in der Juniorinnenklasse mit hervorragender Leistung am Schießstand.

Nägler erwischte bei der Deutschen Meisterschaft das perfekte Wochenende. Er gewann sowohl den Sprint als auch den Massenstart in der Schülerklasse deutlich vor der nationalen Konkurrenz. Hierbei beeindruckte er sowohl auf der Laufstrecke mit sehr schnellen Laufzeiten als auch am Schießstand mit nahezu perfekten Schießeinlagen.

Die beiden erfolgreichen jungen Sportler durften sich für diese Leistungen in das goldene Buch der Stadt Laubach eintragen und erhielten Büchergutscheine.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare