Schwerer Unfall

  • VonConstantin Hoppe
    schließen

Laubach (con). Am frühen Donnerstagmorgen ist es am Münsterer Kreuz zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war eine 27-jährige Skoda-Fahrerin aus dem Kreis Gießen auf der Landstraße von Laubach in Richtung Lich unterwegs, ein 17-jähriger Motorradfahrer auf der Landstraße von Grünberg in Richtung Hungen. Im Kreuzungsbereich kam es gegen 5.

25 Uhr zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der junge Mann, der ebenfalls aus dem Kreis Gießen stammt, wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.

Die zuständige Staatsanwaltschaft hat die Hinzuziehung eines Unfallgutachters angeordnet; die beiden erheblich beschädigten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Die Fahrbahn musste im Bereich der Unfallstelle zeitweise gesperrt werden.

Zeugen des Unfallherganges werden gebeten, sich bei der Polizei in Grünberg unter der Telefonnummer 06 40 1/91 43-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare