+

Die Sandkastenliebe und die Hochzeit

  • vonred Redaktion
    schließen

Die Sandkastenliebe zweier Kinder aus der Kindertageseinrichtung Weltentdecker in Laubach konnte nun "offiziell" besiegelt werden. Schon viele Tage machten sich die beiden Gedanken, was man denn alles für eine Hochzeit benötigt. Es war klar, dass sie heiraten wollen ganz wie die Großen.

Eifrig wurde geplant und mithilfe von zwei Fachkräften der Kita und den Eltern des Paares waren in kürzester Zeit alle benötigten Sachen vorhanden. Brautkleid, Ringe, Krawatte und Hut, Blumenkinder, Brautjungfern, Standesbeamtin und Hochzeitsplanerin - alles stand zur Verfügung.

In der Halle der Kindertagesstätte wurde dann am 17. Juli mit Gästen und den Eltern des Paares gefeiert. Die vom Koch des Hauses selbst gemachte Schoko-Erdbeer-Hochzeitstorte wurde aufgeschnitten und auf ausdrücklichen Wunsch der Braut wurde ein Walzer getanzt. Nun beginnt für die beiden der ernst des Lebens: Im August startet die Schulzeit.

pm/FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare