Sagen, Geister und Legenden

  • vonRedaktion
    schließen

Laubach(pm). Es gibt zwei neue Angebote der Laubacher Stadtführer, die sich Geistern, Sagen und Legenden in der Stadt Laubach annehmen. Unterm Titel "Amtshaus, Engelsburg und Galgen" geht es am Freitag, 4. September, 18 Uhr, auf eine gespenstische Stadtführung durch Laubachs Vergangenheit. Die zweite Führung heißt "Eulengraben und St. Valentin" und findet am Samstag, 5. September, um 17 Uhr statt (Start jeweils am Schlossbogen). Bei den Führungen werden Geschichten aus uralten Zeiten mit historischem Hintergrund erzählt. Die Führungen sind auf mindestens sieben bis maximal 15 Teilnehmer begrenzt. Eine Führung dauert etwa 90 Minuten, die Teilnahmegebühr beträgt zwölf Euro pro Person.

Infos und Anmeldung im Kultur- und Tourismusbüro Laubach unter Telefon 0 64 05-92 13 21 oder per E-Mail an d.franz@laubach-online.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare