Repair-Café öffnet später

  • vonred Redaktion
    schließen

Laubach(pm). Viele hatten sich schon darauf gefreut - die aktuelle Situation macht leider einen Strich durch die Rechnung. Die für den 8. April geplante Neueröffnung des Repair-Cafés im Alten Bahnhof muss leider bis auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Die Idee des Repair-Cafés ist es, der "Wegwerfgesellschaft" entgegenzuwirken und gleichzeitig ein Ort der Begegnung für alle Laubacher zu sein. Gesucht werden auch weiterhin ehrenamtliche Reparaturexperten, die handwerklich geschickt sind, Lust am Tüfteln haben und Geduld mitbringen. Interessierte können sich gerne nach gemeinsamer Absprache auch anderweitig an diesem Projekt beteiligen.

Weitere Auskünfte gibt es unter der Telefonnummer 01 51/27 24 72 45 oder per E-Mail an gwa@zaug.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare