Orgelwoche in Laubach: Diese Mixtur hat Hand und Fuß

Laubach (pm). Mit einer besonderen "Mixtur" warten Laubachs Orgelfreunde vom 28. Juni bis 4. Juli auf: Sie kombinieren bei der "Woche mit der Orgel" Orgelklänge nicht nur mit anderen Instrumenten und Kunstformen, sondern schlagen auch die Brücke zum Sport.

Beim Eröffnungsabend mit "Musikalischer Akrobatik für Hand und Fu? am Samstag, dem 28. Juni (19.30 Uhr), spielt die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien eine nicht ganz unwichtige Rolle. Organistin Daniela Werner und Schlagzeuger Moritz Weissinger widmen sich den vielfältigen Musikstilen Brasiliens. Zum ungewöhnlichen Rahmenprogramm gehören Torwandschießen und Tischkicker, zudem zeigen junge Nachwuchssportler Fußballakrobatik. Auch der Gottesdienst am darauffolgenden Sonntag, dem 29. Juni (Beginn: 10.30 Uhr), nimmt Bezug zur WM: "Bis ans Ende der Erde: Brasilien" heißt das Motto.

Insgesamt sechs Veranstaltungen umfasst die "Woche mit der Orgel". Dazu gehören auch ein Konzert für Klarinette und Orgel mit Christian Wolf und Kayo Ohara am Dienstag, dem 1. Juli, um 19.30 Uhr, ein "Märchenhafter Musikabend" am Mitttwoch, dem 2. Juli, um 19.30 Uhr mit Kantorin Prof. Susanne Rohn und Michaele Scherenberg, die zudem am Vormittag um 10.30 Uhr Geschichten für Kinder liest. Ein Sommerkonzert gestaltet der "Vorlaut"-Chor der Friedrich-Magnus-Gesamtschule am Donnertag, dem 3. Juli, um 18.30 Uhr. Veranstaltungsort ist stets die Stadtkirche.

Auf die Beine gestellt wurde das Programm von einer Arbeitsgruppe um Dekanatskirchenmusikerin Anja Martiné. Bürgermeister Peter Klug dankte in einer Pressekonferenz für dieses ehrenamtliche Engagement. Es sei Garant für das konstant hohe Niveau der "Mixtur". Bei der Finanzierung helfen als Sponsoren OVAG, Licher Brauerei, die Sparkasse Laubach-Hungen und die Volksbank Mittelhessen.

Karten für die "Mixtur" gibt’s im Vorverkauf in Gießen bei der Tourist-Info, beim Dürerhaus Kühn und bei der Gießener Allgemeinen (Geschäftsstelle Kirchenplatz), in Schotten bei Elkes Buchladen und in Grünberg bei der Buchhandlung Reinhard. Ticket-Reservierung bei der Laubacher Kultur und Bäder gGmbH (0 64 05/92 13 21 oder 92 13 72). www.mixtur-laubach.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare