sued_Orgelrockt_030621_4c
+
Mit »Die Orgel rockt« startet die Reihe.

Orgelkonzertreihe in der Stadtkirche

  • vonRedaktion
    schließen

Laubach (pm). Das Konzert »Pole-Sports & Orgel« im Rahmen der Orgelkonzertreihe »mixtur« wird vom 4. Juni auf Sonntag, 20. Juni, verlegt. Aufgrund der Pandemie-Beschränkungen war es den Künstlerinnen und Künstlern nicht möglich, wie üblich zu proben, zudem sind auch organisatorische Vorbereitungen erst jetzt, mit der niedrigen Inzidenz, wieder möglich.

»Umso mehr freuen wir uns nun auf drei spannende und besondere Konzerte«, kündigen Markus Stiehl (gemeinnützige Laubacher Kultur und Bäder GmbH) und Anja Martiné (Dekanatskantorin) an. Am 18. Juni ab 19.30 Uhr heißt es »Die Orgel rockt - Tour 6« mit Patrick Gläser, am 20. Juni (18 Uhr) »Pole-Sports & Orgel« mit Simon Koch und Team sowie Katrin Anja Krauße an der Orgel. Und schließlich noch »Jazz meets Classic« am 26. Juni ab 19.30 Uhr mit dem Saxofonquartett »Saxism« und Kiwon Lee an der Orgel. Die Orgelkonzertreihe »mixtur« findet in der evangelischen Stadtkirche Laubach statt.

Die Veranstaltungen stehen ausdrücklich unter den offiziellen behördlichen Vorgaben aufgrund der Corona-Pandemie; auch eine kurzfristige Absage ist deshalb möglich.

Die Besucherzahl ist begrenzt, und es ist eine Anmeldung erforderlich an: tourist-info@laubach-online.de oder 0 64 05/92 13 72.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare