In den Wiesen bei Wetterfeld sind Ehrenamtliche für "Meister Adebar" im Einsatz. FOTO: PM
+
In den Wiesen bei Wetterfeld sind Ehrenamtliche für "Meister Adebar" im Einsatz. FOTO: PM

Neue Wohnung im Angebot für Laubacher Störche

  • vonred Redaktion
    schließen

Laubach(pm). Seit kurzem lädt auch in den Wiesen zwischen Wetterfeld und dem Hessenbrückenhammer ein Storchennest hoffentlich potenzielle Bewohner ein, sich dort niederzulassen. Auch wenn es für eine mögliche Brut in diesem Jahr zu knapp werden könnte, so kann doch der Mast von den Störchen schon in Augenschein genommen werden.

Dieser wurde mit Unterstützung der OVAG unter Federführung des NABU Laubach durch Jutta Heinemann aufgestellt. Gebaut wurde die Nistplattform von Dietmar Bittner und Dietmar Luckert. Das Grundstück wurde von Katharina Bingel zur Verfügung gestellt. Der NABU-Ortsverein Laubach hofft nun, dass im kommenden Jahr vom nah gelegenen Radweg aus Störche zu beobachten sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare