Reibungsloser Wechsel

Momberger neuer Fanclub-Chef

  • VonRedaktion
    schließen

Laubach (pm). Rainer Momberger ist neuer Vorsitzender beim FC-Bayern-Fanclub Röthges. Damit ist dem Club ein reibungsloser Generationenwechsel im Vorstand gelungen. Viele junge Mitglieder konnten zur Arbeit im Vorstand animiert werden. Der langjährige Vorsitzende Ernst-Rudolf Schmidt berichtete von schwierigen Monaten während der Corona-Pandemie für den Fanclub.

Die letzte Fahrt zu einem Bundesliga-Spiel des FC Bayern fand im Januar 2020 statt. Schmidt führte aus, dass es voraussichtlich erst im kommenden Jahr wieder möglich sein wird, eine Busreise zu einem Spiel des FC Bayern zu organisieren.

Kassenwartin Jana Alexander berichtete von einer soliden Kassenlage des Vereins.

Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihr Amt gewählt. Nach 19 Jahren im Amt als Erster Vorsitzender gab Schmidt den Staffelstab an Momberger weiter. Stefan Görnert übernahm von Klaus Krippner den Posten als 2. Vorsitzender. Madlen Leidner (Schriftführerin) und Jana Alexander (Kassenwartin) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Mit Sophie Hold, Pascal Leidner und Nico Momberger wurden die Ämter der Beisitzer komplett neu besetzt. Das Trio übernimmt die Aufgaben von Jens Leidner, Stefan Görnert und Rainer Momberger.

Die Verwaltung der Grillhütte liegt in der Hand von Helga Momberger.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare