Krimifestival

Meister des schwarzen Humors im Rathaussaal

  • VonRedaktion
    schließen

Laubach (pm). Das Krimifestival gastiert am kommenden Sonntag, 10. Oktober, in Laubach. »Kurz und kopflos« heißt es ab 11 Uhr, wenn Ralf Kramp im Rathaussaal liest. Einlass für die Veranstaltung mit dem Meister des schwarzen Humors, der neue Crime Storys vorstellt, ist um 10 Uhr.

Manche Menschen reagieren regelrecht kopflos. Andere fühlen sich manchmal wie erschlagen oder erschossen. Das könnte daran liegen, dass sie gerade zu Mordopfern in einer von Ralf Kramps tiefschwarzen Storys geworden sind. Da gehen die Mörderinnen und Mörder nämlich nicht gerade zimperlich mit ihnen um. Mit Gift, Messer, Revolver und anderen Gerätschaften sorgt der »König des Kurzkrimis« dafür, dass sie bald keinen Mucks mehr tun.

Karten gibt es im Vorverkauf entweder im Kultur- und Tourismusbüro Laubach, Telefon 0 64 05/921-321 oder tourist-info@laubach-online.de, sowie in der Buchhandlung Reinhard in Grünberg, Telefon 0 64 01/78 55.

Der Besuch der Krimifestival-Veranstaltungen ist nur offen für Besucher, die komplett geimpft oder genesen sind (2 G-Lösung). Entsprechende Nachweise müssen bei der Kartenabholung und auch beim Veranstaltungs-Einlass vorgelegt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare