Laubacher spenden ans Tierheim Gießen

  • vonred Redaktion
    schließen

Der Tierschutzverein Laubach und Umgebung e.V. unterstützt das Tierheim Gießen mit einer jährlichen Spende.

Der Tierschutzverein Laubach und Umgebung e.V. unterstützt das Tierheim Gießen mit einer jährlichen Spende.

Erster Vorsitzender Ulrich D. Möll und Kassenwart Günter Haas übergaben jüngst im Rahmen eines Kennenlern-Besuches der Vorsitzenden des Tierschutzvereins, Astrid Paparone, als diesjährige Zuwendung 700 Euro. Paparone bedankte sich bei den Vertretern des Laubacher Vereines. Im Gespräch wurde unter anderem auch intensiv über die immer wieder auftretenden wildlebenden Katzenpopulationen in Laubach gesprochen, wofür man sich um Lösungen bemüht. Paparone begrüßte die vom Laubacher Verein in regelmäßigen Abständen angebotenen und unterstützten Kastrationsaktionen, um das Elend der Samtpfoten zumindest regional zu begrenzen. Das Foto zeigt Ulrich Möll (l.) und Günter Haas mit Astrid Paparone. (Foto: pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare