Vorstandsmitglieder bestätigt

Landschaftspflegeverein mit stabiler Mitgliederzahl

  • schließen

Nach dem Bericht des Vorsitzenden des Obst-, Garten- und Landschaftspflegeverein Gonterskirchen, Christian Hartmann, haben sich die Mitgliedszahlen mit 137 Mitgliedern stabil entwickelt. Mit den Kindergartenkindern wurde auch im abgelaufenen Jahr wieder gekeltert. Das war ein großer Spaß für die Kinder und der frisch gepresste Most schmeckte vorzüglich, berichtete der Vereinschef in der Jahreshauptversammlung. Gut angenommen wurde auch das Angebot zum Mostpressen für die Vereinsmitglieder. Ein schöner Tag war auch das traditionelle Kartoffelfeuer zum Jahresausklang.

Nach dem Bericht des Vorsitzenden des Obst-, Garten- und Landschaftspflegeverein Gonterskirchen, Christian Hartmann, haben sich die Mitgliedszahlen mit 137 Mitgliedern stabil entwickelt. Mit den Kindergartenkindern wurde auch im abgelaufenen Jahr wieder gekeltert. Das war ein großer Spaß für die Kinder und der frisch gepresste Most schmeckte vorzüglich, berichtete der Vereinschef in der Jahreshauptversammlung. Gut angenommen wurde auch das Angebot zum Mostpressen für die Vereinsmitglieder. Ein schöner Tag war auch das traditionelle Kartoffelfeuer zum Jahresausklang.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes wurden Christian Hartmann, dessen Stellver-treter Andreas Leipold, Kassenwart Ferdinand Hahn, die Beisitzer Sascha Seibert, Markus Lotz, Christoph Seip, Klaus Rühl und Thomas Mignon in ihren Ämtern bestätigt. Gerätewart wurde Rene Schäfer.

Für 25-jährige Vereinszugehörigkeit wurde Dieter Karpf, für zehn Jahre Jörg Auradnicek und Andreas Marx geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare