+
Ab heute per Smartphone zu nutzen: die "Laubach App". FOTO: PM

Kleine Stadt ganz smart

  • schließen

Laubach(tb). Es sollte ein Highlight der Laubacher Gewerbeschau werden, doch bekanntlich machte das Virus Sars-CoV-2 einen Strich durch die Rechnung: keine Messe und damit auch kein Start der "Laubach App" vor großem Publikum. Der Launch, wie die Informatiker sagen, findet nun unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Von heute, Samstag, 21. März, an steht sie kostenfrei zum Download in den App-Stores bereit.

Selbst Grünberger sind bereits dabei

Den weiteren Mosaikstein seines Stadtmarketings - heuer beträgt das Budget dafür 40 000 Euro - lässt sich Laubach etwas kosten. Im ersten Jahr (2019) 10 000 Euro, im zweiten 5000 Euro. Der Vertrag mit dem Dienstleister, der Gießener Distama GmbH, läuft zunächst zwei Jahre. Dass es danach aber weitergeht, hofft Heinrich Philippi.

Der Laubacher ist Initiator der neuen digitalen Plattform, leitet auch die Projektgruppe engagierter Bürger. Wie er im Gespräch mit der Gießener Allgemeinen sagte, sind bislang - neben der Stadt als Exklusivpartner - 53 weitere Organisationen drin. Vereine, Institutionen, Gastronomie, Handel - "selbst Unternehmen aus Grünberg", verrät der ehemalige Ausschusshauptmann mit einem Schmunzeln.

Nach Ablauf des Zweijahresvertrags wird Bilanz gezogen, ist über eine Verlängerung zu entscheiden. Nicht zuletzt die Resonanz bei den (entgeltpflichtigen) Firmen dürfte dann ins Gewicht fallen. Was den Exklusivpartner angeht, erachtet Philippi dies als Kardinalfrage: "Welche zusätzliche Funktionalität will die Stadt?" Möglich sei vieles, vor allem ein Mehr an Bürgerservice, was auch die Verwaltung entlasten würde. Ob es um die Anmietung eines Bürgerhauses, das Melden eines Nutzfeuers oder das Ablesen der Wasseruhr geht, vieles wäre über die App zu erledigen.

Doch bereits ab heute können die Bürger, Touristen und alle Interessierten Laubach neu entdecken: Integrierte Serviceangebote, Infos rund um die Stadt, Veranstaltungskalender, Freizeittipps für Jung und Alt - auf dem Smartphone immer parat.

Daneben präsentieren sich in der App Vereine, Dienstleister, Gastronomen und Einzelhändler aus Laubach und Umgebung. Und tragen so möglichst dazu bei, dass die Angebote, Gutscheine und Aktionen in der gleichnamigen Rubrik beständig wachsen.

Gewerbeschau digital

Wer mehr über den Luftkurort erfahren möchte, der wird unter "Tourismus" fündig. Und natürlich umfasst die "Laubach App" noch weitere Features - vom Bürgerservice im Rathaus bis zu Informationen zu öffentlichen Einrichtungen, Mobilität oder Gesundheit.

"Wir freuen uns, mit der ›Laubach App‹ erstmals unsere Idee von digitalem Stadtmarketing in einer Kleinstadt umsetzen und betreiben zu können", sagt Mark Pralle, Geschäftsführer der Distama GmbH in Gießen. Zusammen mit dem "Laubach Digital Team" aus engagierten Bürgern und Mitarbeitern der Verwaltung unter Leitung des Projektkoordinators der Stadt, Ottmar Meissner, hat man in binnen Monaten das Konzept erstellt und umgesetzt. Das soll weiter ausgebaut werden, neue Features sollen hinzukommen.

Wieder Philippi macht da auf ein bereits vorhandenes Feature aufmerksam: die digitale Gewerbeschau. Als Teil des Bürgerservice schwebt ihm ferner ein Portal vor, in dem der Bürger Infos zu den neuen Entwicklungen rundum das Virus Sars-CoV-2 erhalten könnte.

"Mit der App wollen wir eine digitale Plattform schaffen, die ganz unterschiedliche Informationen und Angebote zusammenführt, die für die Bürgerinnen und Bürger, aber auch für unsere Gäste hilfreich und sinnvoll sind", wird Bürgermeister Peter Klug in der Pressemitteilung der Distama GmbH zitiert. Jetzt komme es darauf, dass möglichst viele die App nutzten. Denn so könne sie gerade in einer Situation wie der jetzigen ein "hilfreiches Werkzeug und Informationsmittel sein".

Die Laubach App ist kostenfrei für iOS und Android in den App Stores zu finden. Kontakt: Distama GmbH, Tel. 06 41/20 10 82 75, laubach@distama.de. Links: www.laubachapp.de, www.distama.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare