1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Laubach

Jagen nach Gehör

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

pax_814fledermaeuse_06082_4c
Die Kinder rund um Fledermausexperte Axel Krannich. © pv

Laubach (pm). Einen spannenden und informationsreichen Tag erlebten Kinder der Laubacher Kita »Weltentdecker« mit dem Tierökologen Axel Krannich. Der studierte Landschaftsökologe untersucht seit mehr als 15 Jahren Fledermäuse. Er engagiert sich auch ehrenamtlich als Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Fledermausschutz in Hessen (AGFH) für den Schutz der kleinen Säugetiere und die Erhaltung ihrer Lebensräume.

Vor seinem Besuch hatten die Erzieherinnen Marion Gebauer und Katrin Schmidt bereits erste Informationen über Fledermäuse kindgerecht vermittelt. Krannich brachte zwei Stofffledermäuse in Originalgröße mit, sodass die Kinder ein Gefühl für die Größe der Tiere bekamen. Mithilfe eines Fledermausskelettes wurde die Anatomie der Tiere sichtbar gemacht und zudem das Leben der Tiere dargestellt. Beim Spiel »Motte und Fledermaus« durften die Kinder selbst ausprobieren, wie es ist, nach Gehör Beute zu fangen - in diesem Fall Gummibärchen.

Auch interessant

Kommentare