Gemeinde St. Elisabeth dankt Ehrenamtlichen

  • schließen

Laubach(dun). 70 ehrenamtliche Helfer kamen dieser Tage zum Helferfest der katholischen Pfarrgemeinde Sankt Elisabeth Laubach. Pfarrer Clemens Matthias Wunderle und Gemeindereferentin Tanja Mohr hatten ins Gemeindezentrum hinter der Heilig-Geist-Kirche geladen, wo sich die Besucher nach kurzer Begrüßung und Dankesworten von Wunderle leckere Gänsekeulen, Hähnchenbrust, Rinderbraten und zum Nachtisch eine große Auswahl an leckeren Cremes schmecken ließen. Mit dieser Einladung wolle man den vielen Ehrenamtlichen der Gemeinde ein kleines Dankeschön für ihren großartigen Einsatz in den verschiedenen Bereichen der Pfarrgemeinde zukommen lassen, unterstrich der Pfarrer.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare