+
Die Laubacher am Schanzentisch der Mühlenkopfschanze in Willingen. FOTO: PM

Fitnessgruppe der Turngemeinde in Willingen aktiv

  • schließen

Laubach(dun). Acht Mitglieder der Fitnessgruppe der Turngemeinde 1848 Laubach waren nun im Winterurlaubsort Willingen sportlich aktiv. Sie genossen die herrlich verschneite Landschaft während der zwölf Kilometer langen Rundtour "Tälerweg". Unterwegs kehrten sie in der Niedersfelder Hochheidehütte zu einer ausgiebigen Mittagsrast sowie Kaffee und Kuchen ein.

Am Ettelsberg angekommen, erwischten sie gerade noch die letzte Fahrt der Seilbahn ins Tal hinunter nach Willingen. Am nächsten Tag besichtigten alle gemeinsam die Mühlenkopfschanze, die größte Großschanze der Welt.

Bis nach oben erklommen die heimischen Sportler und Sportlerinnen die Schanze und genossen von dort den überwältigenden Ausblick. Dabei waren sich alle einig: "Die Skispringer müssen enorm viel Mut aufbringen, um sich von diesem Punkt aus in die Tiefe zu stürzen. So manchem Besucher wird es ja bereits vom Hinunterschauen schwindlig".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare