Ehrungen mit (v.l.) Erwin Parr, Thomas Meckel, Torsten Diehl, Heiko Schyboll, Bernd Meckel und Norman Rohn. FOTO: GJO
+
Ehrungen mit (v.l.) Erwin Parr, Thomas Meckel, Torsten Diehl, Heiko Schyboll, Bernd Meckel und Norman Rohn. FOTO: GJO

Feuerwehrverein ehrt Mitglieder

  • vonHelmut Hofmann
    schließen

Laubach(gjo). In der Jahreshauptversammlung des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr begrüßte der Vorsitzende Torsten Diehl neben den Aktiven und Mitgliedern insbesondere den stellvertretenden Stadtbrandinspektor Norman Rohn sowie Felix Diehl als Vertreter des Ortsbeirates. In seinem Jahresbericht erwähnte Diehl zunächst die Aktivitäten des Vereins. So war der traditionelle Grilltag von zahlreichen Helfern gut vorbereitet und wie gewohnt wieder gut besucht. Der vorgesehene Ausflug und eine Verkaufsveranstaltung mussten mangels Interesse abgesagt werden. Bei der Beteiligung des Ruppertsburger Faschingsclubs an zwei Umzügen waren Aktive der Wehr als Zugbegleiter im Einsatz. Am Kreisfeuerwehrfest in Nonnenroth war der Verein mit einer großen Gruppe vertreten. Ohne Helfer und Unterstützer könne er sich eine funktionierende Gemeinschaft nicht vorstellen, sagte Diehl.

Anschließend erfolgte die Ehrung treuer Mitglieder. 25 Jahre dabei sind Torsten Keller, Bernd Meckel, Günter Niesner, Heiko Schyboll, Raimund Trouet und Renate Trouet. 4O Jahre: Karl-Heinz Hahn und Ortwin Schäfer. 60 Jahre Dieter Kraushaar und Franz Schmidtmeister. Von den zu Ehrenden waren leider nur zwei anwesend.

Der Vorsitzende Torsten Diehl wies am Schluss auf den Übungsplan der Aktiven und geplante Veranstaltungen 2020 hin.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare