ik_Kita_Freienseen_17092_4c_1
+
Familiäre Stimmung herrscht beim Sommerfest im Naturkindergarten Seenbachtal.

Feiertag im Naturkindergarten

  • VonJutta Schuett-Frank
    schließen

Laubach (sf). Das einjährige Bestehen des Naturkindergartens Seenbachtal in Freienseen wurde nun mit einem Sommerfest begangen. Der Container, der als Wetterschutz für Kinder, Erzieherinnen und Erzieher dient, hat eine neue Gasheizung erhalten und wurde um eine großzügig angelegte Veranda erweitert. Eine Gartenhütte dient als Materiallager. Ein großer Sandspielbereich wurde geschaffen, erste Pflanzaktionen sind getätigt.

Aktuell seien 25 Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung in der Einrichtung, erläuterte deren Leiterin Brigitte Jeschkowski. Betreut werden die Kinder zudem von Erzieher Lion Severin und Linus Schott, der sich in der Ausbildung zum Erzieher befindet. Jeschkowski lobte das Engagement der Eltern, die stets mit anpackten. Beste Kontakte bestehen zur Evangelischen Grundschule.

Zum Sommerfest gab es einen Streichelzoo, Bastelangebote und eine Kinderdisco. Elternvereinsvorsitzende Meike Engeln und Ortsvorsteher Hermann Hans Hermannski übermittelten Grußworte. Pfarrerin Susanne Metzger-Liedtke bekräftigte, Kinder brauchten Räume der Freiheit und der Begrenzung, damit sie sich entwickeln können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare